OXYGENATED SKIN TONER INSTRUMENT

Die­se Behand­lungs­me­tho­de mit der sauer­stoffan­ge­rei­cher­ten Toni­fi­zie­run der Haut erhöht die Ener­gie­ver­sor­gung der Zel­len und ver­bes­sert die Auf­nah­me wert­vol­ler Wirk­stof­fe bis in die Tie­fe der Haut. Mit­hil­fe der sanf­ten Sauer­stoff­s­püh­tech­no­lo­gie wer­den die Wirk­stof­fe gleich­mäs­sig auf der Haut­ober­flä­che verteilt.

SAUERSTOFF

die Lebens­en­er­gie jeder Haut­zel­le das wich­tig­ste Ele­ment für eine opti­ma­le Zell­funk­ti­on ein wich­ti­ger Aspekt für die Haut­al­te­rung stei­gert die Auf­nah­me appli­zier­ter Pflegekonzentrate

Neu­ste, wis­sen­schaft­li­che Erkennt­nis­se zei­gen auf, dass Sauer­stoff tie­fer in die Haut geht als bis dato ange­nom­men. Die Sauer­stoff­ver­sor­gung der Haut geht bis zu einer Tie­fe von 0,4 Mil­li­me­ter. Dank spe­zia­li­sier­ten Sen­so­ren aus der medi­zi­ni­schen For­schung wur­de beob­ach­tet, dass der Sauer­stoff­durch­lass der Haut durch die Ober­haut bis in die Leder­haut (Der­mis) vor­dringt. Die natür­li­che Haut­at­mung ver­sorgt dem­nach die ober­sten 0,4 bis 0,5 Mil­li­me­ter der Haut.

wei­ter zur Preis­li­ste