Iris-Beauty.ch by Iris Moreau

Iris-Beauty.ch by Iris Moreau

Mesoporation

 

 

 

 

 

Die sanf­te Anti-Aging Waffe!

• Haut­ver­jün­gung
• Glät­tung
• Prä­ven­ti­on vor Haut­al­te­rung
• Straf­fung
• Auf­pol­ste­rung
• eben­mä­ßi­ger, strah­len­der Teint
• Cel­lu­li­te­re­duk­ti­on
• bei Cou­per­o­se
• gegen unrei­ne Haut
• bei Hyperpigmentierungen

Was ist Meso­po­ra­ti­on? Meso­po­ra­ti­on ist im Bereich der ästhe­ti­schen Kos­me­tik die der­zeit inno­va­tiv­ste und effek­tiv­ste Metho­de, um Wirk­stof­fe in tie­fe­re Haut­schich­ten zu trans­por­tie­ren, ohne die­se dabei zu ver­let­zen. Die Metho­de ist so ein­fach wie geni­al: Ein durch elek­tri­sche Impul­se erzeug­tes Span­nungs­feld kann für Sekun­den­bruch­tei­le win­zi­ge, in der Haut befind­li­che Kanä­le so weit öff­nen, dass Wirk­stof­fe tie­fer als bis­her in der Kos­me­tik mög­lich, in die Haut ein­ge­bracht wer­den kön­nen. Dadurch sind meist schon nach der ersten Behand­lung sen­sa­tio­nel­le Resul­ta­te sicht- und spür­bar, die vor allem auch durch die Nach­hal­tig­keit beeindrucken!

Was kann ich mit der Behand­lung errei­chen? Durch die­se sanf­te und schmerz­freie Metho­de kön­nen fol­gen­de Ergeb­nis­se erzielt werden:

• Ver­min­de­rung von Fal­ten und Lini­en
• Glät­tung und Ver­jün­gung des Haut­bilds
• Erhö­hung des Haut­vo­lu­mens
• Ver­min­de­rung von Cou­per­o­se
• Reduk­ti­on von Cel­lu­li­te
• Ver­rin­ge­rung von Haut­un­rein­hei­ten
• Redu­zie­rung von Hyperpigmentierungen

Was pas­siert wäh­rend der Behand­lung? Zunächst wird die Haut mit den ent­spre­chen­den Pro­duk­ten gerei­nigt. Als opti­ma­le Vor­be­rei­tung der Haut wer­den ein Fruchtsäure‑, ein Enzym­pee­ling und/oder eine Dia­mant Mikro­der­ma­bra­si­ons-Behand­lung emp­foh­len. Bei der anschlie­ßen­den Meso­po­ra­ti­on kön­nen so die opti­mal­sten Ergeb­nis­se erzielt wer­den! Nun kann die eigent­li­che Behand­lung begin­nen:
Zuerst wird ein Lipo­so­men­gel mit Hil­fe eines ange­neh­men Roll-on Systems auf das Gesicht, bzw. die zu behan­deln­den Par­tien auf­ge­tra­gen. Danach kommt eine spe­zi­el­le Mesow­al­ze zum Ein­satz, die die Haut zusätz­lich zur ver­bes­ser­ten Wirk­stoff­auf­nah­me anre­gen soll. Dann wird ein spe­zi­el­les, hoch­do­sier­tes Hyaluron­gel in tie­fe­re Haut­schich­ten ein­ge­schleust und abschlie­ßend sorgt wie­der­um die Mesow­al­ze für eine opti­ma­le Ver­sor­gung der Haut sowie für eine inten­si­ve­re
Wirk­stoff­auf­nah­me. Die­ser Vor­gang dau­ert je nach Behand­lungs­are­al ca. 30–45 Minu­ten und ist schmerz und kom­pli­ka­ti­ons­los. Eine zusätz­lich straf­fen­de, feuch­tig­keits­spen­den­de und küh­len­de Hydro­gel Mas­ke sorgt für eine wohl­tu­en­de Tiefen­ent­span­nung der Haut. Anschlie­ßend wird eine der­ma­zeu­ti­sche Abschluss­pfle­ge auf­ge­tra­gen. Die­ses beson­de­re Pfle­ge­prä­pa­rat hat zum Ziel, die Haut zu schüt­zen und sie mit wei­te­ren Wirk­stof­fen von außen zu ver­sor­gen. Im Gegen­satz zu ande­ren Metho­den sind Sie sofort wie­der gesell­schafts­fä­hig, da weder Rötun­gen, Häma­to­me oder Schwel­lun­gen auf­tre­ten können.

Was bewirkt Meso­po­ra­ti­on? Die Behand­lungs­me­tho­de hat die fol­gen­den Aus­wir­kun­gen auf die Haut:
1. Die sanf­te und schmerz­freie Öff­nung win­zi­ger Feuch­tig­keits­ka­nä­le, um Wirk­stof­fe tief ein­schleu­sen zu kön­nen.
2. Die opti­ma­le Ver­sor­gung der Haut mit hoch­ef­fek­ti­ven Wirk­stof­fen gegen Fal­ten und Kollagen-Abbau.

Wie kann ich die Behand­lung unter­stüt­zen? Da es sich bei der Meso­po­ra­ti­on um eine hoch­ef­fek­ti­ve und inten­si­ve der­ma­zeu­ti­sche Behand­lungs­me­tho­de han­delt, bedarf es der opti­ma­len Heim­pfle­ge. Die Haut benö­tigt beson­ders viel Feuch­tig­keit und Schutz. Dies kön­nen die spe­zi­ell dar­auf aus­ge­rich­te­ten Pfle­ge­pro­duk­te bie­ten. Es ist sehr wich­tig, dass Sie die emp­foh­le­nen System­pfle­ge­pro­duk­te regel­mä­ßig nach den Behand­lun­gen zu Hau­se wei­ter ver­wen­den. Somit kann eine lang­fri­sti­ge Glät­tung und Auf­pol­ste­rung von Fal­ten garan­tiert werden.

Zur Preis­li­ste der Behand­lun­gen –>
Zurück zur Behand­lungs-Aus­wahl­li­ste –>

Translate »