Iris-Beauty.ch by Iris Moreau

Iris-Beauty.ch by Iris Moreau

Mesoporation

 

 

 

 

 

Die san­fte Anti-Aging Waffe!

• Hautver­jün­gung
• Glät­tung
• Präven­tion vor Hau­tal­terung
• Straf­fung
• Auf­pol­sterung
• eben­mäßiger, strahlen­der Teint
• Cel­lulitere­duk­tion
• bei Couper­ose
• gegen unreine Haut
• bei Hyper­pig­men­tierun­gen

Was ist Meso­po­ra­tion? Meso­po­ra­tion ist im Bere­ich der ästhetis­chen Kos­metik die derzeit inno­v­a­tivste und effek­tivste Meth­ode, um Wirk­stoffe in tief­ere Hautschicht­en zu trans­portieren, ohne diese dabei zu ver­let­zen. Die Meth­ode ist so ein­fach wie genial: Ein durch elek­trische Impulse erzeugtes Span­nungs­feld kann für Sekun­den­bruchteile winzige, in der Haut befind­liche Kanäle so weit öff­nen, dass Wirk­stoffe tiefer als bish­er in der Kos­metik möglich, in die Haut einge­bracht wer­den kön­nen. Dadurch sind meist schon nach der ersten Behand­lung sen­sa­tionelle Resul­tate sicht- und spür­bar, die vor allem auch durch die Nach­haltigkeit beein­druck­en!

Was kann ich mit der Behand­lung erre­ichen? Durch diese san­fte und schmerzfreie Meth­ode kön­nen fol­gende Ergeb­nisse erzielt wer­den:

• Ver­min­derung von Fal­ten und Lin­ien
• Glät­tung und Ver­jün­gung des Haut­bilds
• Erhöhung des Hautvol­u­mens
• Ver­min­derung von Couper­ose
• Reduk­tion von Cel­lulite
• Ver­ringerung von Hau­tun­rein­heit­en
• Reduzierung von Hyper­pig­men­tierun­gen

Was passiert während der Behand­lung? Zunächst wird die Haut mit den entsprechen­den Pro­duk­ten gere­inigt. Als opti­male Vor­bere­itung der Haut wer­den ein Fruchtsäure‑, ein Enzym­peel­ing und/oder eine Dia­mant Mikro­der­mabra­sions-Behand­lung emp­fohlen. Bei der anschließen­den Meso­po­ra­tion kön­nen so die opti­mal­sten Ergeb­nisse erzielt wer­den! Nun kann die eigentliche Behand­lung begin­nen:
Zuerst wird ein Lipo­somen­gel mit Hil­fe eines angenehmen Roll-on Sys­tems auf das Gesicht, bzw. die zu behan­del­nden Par­tien aufge­tra­gen. Danach kommt eine spezielle Mesowalze zum Ein­satz, die die Haut zusät­zlich zur verbesserten Wirk­stof­fauf­nahme anre­gen soll. Dann wird ein spezielles, hochdosiertes Hyaluron­gel in tief­ere Hautschicht­en eingeschleust und abschließend sorgt wiederum die Mesowalze für eine opti­male Ver­sorgung der Haut sowie für eine inten­si­vere
Wirk­stof­fauf­nahme. Dieser Vor­gang dauert je nach Behand­lungsare­al ca. 30–45 Minuten und ist schmerz und kom­p­lika­tion­s­los. Eine zusät­zlich straf­fende, feuchtigkeitsspendende und küh­lende Hydro­gel Maske sorgt für eine wohltuende Tiefe­nentspan­nung der Haut. Anschließend wird eine der­mazeutis­che Abschlusspflege aufge­tra­gen. Dieses beson­dere Pflegeprä­parat hat zum Ziel, die Haut zu schützen und sie mit weit­eren Wirk­stof­fen von außen zu ver­sor­gen. Im Gegen­satz zu anderen Meth­o­d­en sind Sie sofort wieder gesellschafts­fähig, da wed­er Rötun­gen, Hämatome oder Schwellun­gen auftreten kön­nen.

Was bewirkt Meso­po­ra­tion? Die Behand­lungsmeth­ode hat die fol­gen­den Auswirkun­gen auf die Haut:
1. Die san­fte und schmerzfreie Öff­nung winziger Feuchtigkeit­skanäle, um Wirk­stoffe tief ein­schleusen zu kön­nen.
2. Die opti­male Ver­sorgung der Haut mit hochef­fek­tiv­en Wirk­stof­fen gegen Fal­ten und Kol­la­gen-Abbau.

Wie kann ich die Behand­lung unter­stützen? Da es sich bei der Meso­po­ra­tion um eine hochef­fek­tive und inten­sive der­mazeutis­che Behand­lungsmeth­ode han­delt, bedarf es der opti­malen Heimpflege. Die Haut benötigt beson­ders viel Feuchtigkeit und Schutz. Dies kön­nen die speziell darauf aus­gerichteten Pflege­pro­duk­te bieten. Es ist sehr wichtig, dass Sie die emp­fohle­nen Sys­tempflege­pro­duk­te regelmäßig nach den Behand­lun­gen zu Hause weit­er ver­wen­den. Somit kann eine langfristige Glät­tung und Auf­pol­sterung von Fal­ten garantiert wer­den.

Zur Preis­liste der Behand­lun­gen –>
Zurück zur Behand­lungs-Auswahlliste –>

Translate »